-

Linz: Sightseeing trifft auf Business

Sie müssen bei Linz immer nur an die Linzer Torte denken? Damit sind Sie wahrscheinlich nicht alleine. Die Linzer können aber mehr als leckere Torten und sind in puncto Business schon lange nicht mehr hinterher.

Die Stadt an der Donau zeigt sich nämlich leuchtender denn je: Kulturhauptstadt 2009, UNESCO City of Media Arts, Erlebnisräume für Großveranstaltungen mit dem Design Center, eindrucksvolle Kunstprojekte und eine Stadtsilhouette voller Gegensätze: Gegenwart und Historisches warten darauf, entdeckt zu werden. Doch die Frage ist wann, wenn ein Großteil des Tages in Meetings verbracht wird? Wir empfehlen die unverplante Zeit davor oder danach zu blocken und diese Zeitfenster für sich zu nutzen und das zu unternehmen wonach Ihnen ist. Glauben Sie uns, Linz wird Sie zunächst überraschen und dann begeistern…

 

Alles auf einen Blick – Rundfahrten durch Linz

Eine Stadtrundfahrt ist der perfekte Weg, Linz auf eine bequeme Art zu entdecken. Erkunden Sie bei einer Hafenrundfahrt den „Herzschlag aus Stahl“ der oberösterreichischen Landeshauptstadt. Oder erleben Sie die Stadt und die schönsten Sehenswürdigkeiten bei einer 25-minütigen Stadtrundfahrt mit dem City Express durch die Linzer Altstadt. Wenn Ihnen etwas mehr nach Action ist, dann sollten Sie mit dem Segway durch die Stadt rollen. Auf den emmissionsfreien Elektro-Rollern sind Sie mit bis zu 20 km/h unterwegs. Ein echter Spaß!

Linz Stadt

© Foto-Copyright: trabantos / Shutterstock.com

 

Eine Reise in die Zukunft…

Sie wollen lieber forschen, entdecken, experimentieren und erkunden? Dann sind Sie in Linz im “Museum der Zukunft”, dem Ars Electronica Center (AEC) richtig. Das AEC gilt als gravitierendes Zentrum der UNESCO City of Media Arts – mit seinem jährlichen Festival im September und dem renommierten Prix Ars Electronica. Das markante Gebäude, das direkt an der Donau liegt, beherbergt beeindruckende Ausstellungen zu den Themen Kunst, Technologie und Gesellschaft. Sie können hier Roboter steuern, Pflanzen klonen und Fotos von Ihrer Netzhaut schießen. Telefonieren Sie mit einem Androiden, isolieren Sie Ihre eigene DNA oder erleben Sie eine neue Dimension des Reisens durch Raum und Zeit.

AEC

© Foto-Copyright: Ars Electronica Linz GmbH

 

Abends gemütlich Essen gehen

Nach einem langen Meeting mit Sightseeing erwartet Sie das Restaurant SQUARE in gemütlicher Atmosphäre. Zusätzlich zum umfassenden à la carte-Angebot bietet das Square mit seinem „kulinarischen Kalender“ jeden Monat ein lukullisches Special. Der Küchenchef greift dabei saisonale aber auch anlassbezogene Themen kulinarisch auf und verwöhnt seine Gäste so immer wieder mit neuen Kompositionen. Für einen anschließenden Drink eignet sich die SQUARE Bar – Lounge. Mit der monatlich wechselnden Weinkarte und einem abwechslungsreiches Cocktail-Angebot findet jeder das Richtige! Zu den Top-Sportevents können Sie hier über Sky perfekt mitfiebern und feiern.

Linz Park Inn Restaurant

 

Smart Meetings und Kulinarik vereint

Mitten im Zentrum gelegen, finden Sie das Park Inn by Radisson Linz. Genießen Sie neben den kulinarischen Besonderheiten des Restaurants SQUARE auch vier moderne und flexible Meetingräume, die sich perfekt für verschiedene Anlässe eignen. Mit den neusten Sound- und Audiosystemen ausgestattet bietet das Hotel beste Rahmenbedingungen für das erfolgreiche „Miteinander“ in Meetings. Im vergangen Jahr das Hotel insgesamt 500 Veranstaltungen und rund 14.100 Gäste überzeugt. Mit dem angeschlossenen Terrassenbereich inklusive Blick auf den Park, den modernen Meeting-Möglichkeit und kulinarischem Genuss, ist das Park Inn by Radisson der ideale Ort für Ihre nächste Geschäftsreise.

PIbyRD Linz

Haben wir Ihre Neugier geweckt? Erfahren Sie jetzt mehr zu unseren Arrangements für Ihre Veranstaltung in Linz.

css.php