Tag: Belgien
-

10 Geheimtipps für Löwen

Lernen Sie die farbenfrohe Seite von Löwen kennen! Um Ihnen ein paar Tipps geben zu können, haben wir uns mit Derek Blyth zusammengetan, Autor des Bestsellers „500 Hidden Secrets of Brussels“. Exklusiv für Park Inn by Radisson zeigt uns Blyth einige der besten Geheimtipps von Löwen. Die Stadt hält wunderschöne Orte für Sie zum Entdecken bereit! Bleiben Sie dran für weitere Tipps von Derek Blyth für Park Inn by Radisson. Lernen Sie Belgien mit diesen 8 verborgenen Schätzen in Hasselt  und den 5 buntesten Orten in Brüssel kennen..

Löwen ist eine historische Universitätsstadt, in der aufgeweckte belgische und internationale Studenten Fächer wie Rechts- und Naturwissenschaften studieren. Zugleich ist es eine dynamische Provinzhauptstadt mit einem der besten Kunstmuseen des Landes, stilvollen individuellen Geschäften und mehr Cafés, als Sie zählen können.

Begijnhof

Verlassen Sie das Stadtzentrum und spazieren Sie durch die ruhigen Straßen von Begijnhof. Ursprünglich war es eine mittelalterliche Gemeinde, in der alleinstehende Frauen lebten. Inzwischen ist diese faszinierende „Stadt in einer Stadt“ liebevoll von der Universität restauriert worden. Es ist ein wundervoll stiller Ort mit alten Backsteinhäusern, Kopfsteinpflaster-Straßen und kleinen Brücken über den Fluß Dijle.

Groot Begijnhof in Leuven© Toerisme Vlaams Brabant

Groot Begijnhof Dijle Leuvent

Art-Déco-Architektur

Ein Großteil der Altstadt von Löwen wurde in einer Nacht im August 1914 zerstört, als die einmarschierende deutsche Armee die Stadt in Brand setzte. Einige der Häuser sind im alten Stil wieder aufgebaut worden, andere jedoch wurden in den 1920er Jahren im damalig modernen Stil neu erbaut. Einige beeindruckende Beispiele für diesen neuen Art-Déco-Stil finden Sie in der Bondgenotenlaan.

Oude markt in Leuven© Kristel Van Loock

Leuven Leisure

Ein angesagter Ort mitten im Zentrum von Löwen, wo Sie Stadtführungen buchen, ein Fahrrad mieten oder sich ein belgisches Bier genehmigen können. Leuven Leisure wird von einem freundlichen jungen Team betrieben, das Touren zur Bierverkostung in Löwen organisiert, Spieleabende im Pub und sogar Kanufahrten auf der Dijle in Wikingerkleidung.

 

Leuven Leisure exterior

Leuven Leisure beer selection

Leuven Leisure beer tasting

M – Museum

Architekt Stéphane Beel hat ein tristes Altstadtmuseum in das attraktive zeitgenössische Museum M verwandelt. Das Museum bietet interessante temporäre Ausstellungen sowie alte flämische Gemälde und religiöse Skulpturen in einer Reihe von faszinierenden Räumen. Bei der letzten Umbaumaßnahme wurde ein Raum in ein Kuriositätenkabinett verwandelt, gemäß dem Original aus dem 19. Jahrhundert.

M Museum in Leuven© Rudi Van Beek

M museum in Leuven© Andrew Snowball

STUK

Seit seiner Gründung in den 1970er Jahren als experimentelles Kunstzentrum hat sich das STUK zu einem der lebendigsten Veranstaltungsorte des Landes entwickelt. Dieser pulsierende Ort befindet sich in einem renovierten neugotischen Gebäude an dem steilen Hügel der Naamsestraat. Hier erwarten Sie zeitgenössisches Theater, Tanz und Jazz. Sie können auch einfach auf einen Kaffee im weitläufigen STUKcafé in der ersten Etage vorbeischauen.

Coupe Matadi

Genießen Sie ein Eis an Deck eines alten Binnenschiffs, das an Löwens Hafenviertel Vaartkom vertäut ist. Vom Schiff aus blickt man auf eine interessante urbane Mischung aus modernen Apartments und alten Industriegebäuden in Löwens angesagtem neuem Stadtteil. Sie können aus einer limitierten Auswahl mit acht Geschmacksrichtungen wählen, einschließlich ungewöhnlichen Sorten wie Joghurt mit englischer Zitronencreme.

Matadi Boot Coupe Matadi© Coupe Matadi 

Coupe Matadi terrace in Leuven© Coupe Matadi 

L Cafe

Hier handelt es sich um ein entspanntes kleines Restaurant ausgestattet im Retro-Stil, das sich inmitten der belebten Studentenbars am Oude Markt befindet. L-Cafe wurde 2012 von den Schwestern Liesbet und Lori Schoonvliet eröffnet, die sich von den Kochkünsten ihrer Mutter und Großmutter haben inspirieren lassen. Probieren Sie Würstchen mit einer Riesenportion „Stoemp“, ein typisch flämischer Eintopf oder Hackbällchen, die mit warmen Kirschen serviert werden. Die Studenten vor Ort lieben die großzügigen Portionen und die interessante Auswahl an Bieren.

Domus

Diese gesellige Löwener Bar befindet sich in einer ruhigen Straße hinter dem Rathaus. Es ist ein einladender Ort mit einer ganzen Reihe labyrinthartig angelegter kleiner Räume und einem Innenhof auf der Rückseite. Das dort ausgeschenkte Domus-Bier wird in einem Stadthaus gegenüber gebraut, und durch Kupferrohre direkt in die Bar geleitet.

Huisbrouwerij Domus Leuven© Domus Lueven

Domus Leuven three glasses of beer© Jokko

Barbóék

Nur wenige Menschen wissen von diesem wunderschönen Buchladen, der sich versteckt in einer ruhigen Kopfsteinpflaster-Straße im Zentrum von Löwen befindet. Die ehemalige Druckerei, die nun den Buchladen Barbóék beheimatet, bietet eine Reihe gemütlicher Räume, die mit Tischen, Sesseln und Sofas ausgestattet sind. Hier können Besucher nach Herzenslust in Büchern stöbern. Sie haben außerdem die Möglichkeit, ihren Kaffee zwischen den Bücherregalen zu genießen oder bei gutem Wetter sogar in dem kleinen Innenhof.

Bar Stan

Bar Stan ist eine lokale Kaffeebar, die von Architekten in dem verschlafenen Viertel Nieuw Kwartier betrieben wird. Die kreativen Besitzer haben die Sperrholztheke selbst gestaltet und die Räumlichkeiten mit alten Schulstühlen, Formica-Tischen und nackten Glühbirnen ausgestattet. Das Ergebnis ist ein entspannter nordisch-inspirierter Ort für ein gemütliches Sonntagsfrühstück.

Bar Stan window by Bardt Fotografie© Bardt Fotografie

Bar Stan by Birgit Sterckx© Birgit Sterckx 

 Übernachten Sie im Park Inn by Radisson Leuven Hotel, während Sie all diese Geheimtipps auskundschaften!

Top image © Kristel Van Loock

css.php